Wein zu Spargel

Weinempfehlung zu einer Vielzahl von Spargelgerichten

Eine viel gestellt Frage mit vielen Antworten. Welcher Wein zu Spargel? Spargel ist nicht gleich Spargel, denn es kommt ganz auf Zubereitung und die Spargelart an. Zum Beispiel unterscheiden wir zwischen weißem und grünem Spargel. Grüner Spargel ist etwas herzhafter und dünner. Seine grüne Färbung erhält er dadurch, dass er im Gegensatz zum weißen Spargel über der Erde wächst. Grüner Spargel muss zudem nicht geschält werden.

Wichtige Information nebenbei: Die Spargelzeit endet schon am 24. Juni, am Johannistag. wein zu spargel weinempfehlung

Spargel gilt insgesamt als sehr wählerisch bei der Findung des passenden Weines, da der Spargel eine leichte bittere Note hat, sonst aber keinen kräftigen Eigengeschmack besitzt. Vorteil ist aber, dass der Spargel dadurch mit vielen verschiedenen anderen Gerichten kombiniert werden kann.

Da der Geschmack des Spargels eher zurückhaltend ist, sind kräftige Weine nicht zu empfehlen, da sie sich zu sehr in den Vordergrund drängen und damit den Spargel dominieren. Deshalb sind auch fruchtige Weine mit hohem Säureanteil ungeeignet. Sie vertragen sich nicht mit dem bitteren Geschmack.

Grüner und weißer Spargel sind in gleicher Weise sehr empfindlich was die Kombination mit Wein zu Spargel betrifft.

Trockene Weißweine, wie der Grauburgunder, passen durch ihre feine Säure und zarte Würze dagegen sehr gut zum Spargel. Auch andere Weine mit sanften Säuren, wie die von Früchten der Birne, des Apfels oder Aromen, die an Blüten und Nüsse erinnern, zeigen sich als gute Partner für Spargelgerichte. Sie umschmeicheln den Wein und betonen die feinen Geschmacksnoten.

Passender Wein zu Spargelkombinationen

Da die genaue Passform zwischen Wein und Spargel von seiner Zubereitung und den Zutaten im Gericht abhängt, hier eine kleine Liste:

Spargel mit zerlassender Butter:

Der hohe Fettanteil in der Butter verstärkt das Aroma des Spargels und steigert seinen Eigengeschmack. In der Wahl des Weines ist hier also darauf zu achten, dass dieser mit genug Kraft gegen die Sauce besteht.

Unsere Weinempfehlung: Trockene frische Weißweine z.B. Weißburgunder oder Chardonnay.

Spargel mit Sauce Hollandaise:

Auch die Sauce Hollandaise besteht zu einem großen Teil aus Butter. Deshalb gilt hier Ähnliches wie bei der Zubereitung von Spargel mit zerlassener Butter. Da Fette mit Alkohol gut harmonieren, kommt es bei der Wahl auch auf den Alkoholgehalt und das Alter des Weines an.

Unsere Weinempfehlung: gereifte trockene Weißweine z.B. Sauvignon blanc, Weißburgunder Spätleser 2-3 Jahre alt.

grüner spargel weinempfehlungGrüner Spargel  als Salat:

Unsere Weinempfehlung: leichte trockene Weißweine  z.B. Silvaner oder Rivaner. Der Silvaner gilt als geschmacklich zurückhaltend und lässt damit dem Spargel den Vortritt in Sachen Geschmack. Der Rivaner ist allgemein ein trockener Wein mit leichter Säure und einer sanften Apfelnote.

Spargel mit fruchtiger Schaumsoße:

Unsere Weinempfehlung: fruchtiger Weißwein mit leichter Restsüße z.B. halbtrockener Riesling oder Muscat d’Alsace (trocken)

Spargel mit Schinken:

Bei dieser klassischen Kombination dominiert das Salz im Schinken, deshalb sollte der Wein nicht zu trocken gewählt werden. Allgemeine Faustregel: Je kräftiger der Schinken, desto kräftiger darf auch der Wein sein.

Unsere Weinempfehlung: feinfruchtigen Riesling

Weine zu andere Gerichtskombinationen mit Spargel

Kombination von Spargel mit Fisch

Hier geht es nicht mehr nur um die Frage welcher Wein zum Spargel passt, sondern eher um die Gesamtkombination.

Es kommt aber trotzdem auch sehr darauf an, welche Sauce zum Gericht serviert wird. Gehaltvollere Sauce = Gehaltvollerer Wein!

Je feiner der Fisch ist, desto feiner sollte auch der Wein gewählt werden. Hier ist die Regel wieder, dass der Wein nicht zu säurehaltig sein sollte. Zu einem Stück Lachs oder Forelle passen auch leichte Roséwein.

Unsere Weinempfehlung: Chardonnay oder Weißburgunder. Auch leichte Cuvées gelten als geeignete Kombination

Weinempfehlungen zu Kombination von Spargel mit Fleisch

Hierbei ist zu beachten, dass der Spargel schnell in den Hintergrund geraten kann. Fleisch und Soße sind in diesem Gericht eher dominant. Bei einer Kombination mit Schweinefilet sind kräftig gereifte Weißweine passend. Aber auch leichte Rotweine lassen sich dazu gut kombinieren. Zu Rinderfilet passen dann eher Spätburgunder.

Für die warmen Sommertage empfehlen wir dir außerdem die Seite Weinempfehlung zum Grillen.

Zu guter Letzt gilt jedoch, dass natürlich der eigene Geschmack zuerst zählt und auch ganz andere Kombinationen zwischen Wein und Spargel möglich sind. Seid also kreativ und aufgeschlossen gegenüber neuen Variationen. Findet euren perfekten Wein zum Spargel. Wir wünschen gutes Gelingen und noch eine schöne Spargelzeit.

 Der Experte rät:

„Zu Spargel empfiehlt sich in aller Regel ein Wein mit wenig Säure.“ – Brigitte Pieroth

Brigitte Pieroth

Weinverkäuferin bei Weinkontor Darmstadt


Brigitte Pieroth ist seit etwa 16 Jahren im Weinkontor Darmstadt im Verkauf und freut sich wenn sie für ihre Kunden den richtigen Wein gefunden hat

Um mehr über das Thema rund um Wein zu erfahren, empfehlen wir die Kategorie Weinwissen. Außerdem werden in der Kategorie Weinrezepte, viele bunte Getränkeideen beschrieben mit der du in jeder Situation glänzen kannst.

Falls du dir noch unabhängig von der Speise unsicher bist, welcher Wein am besten zu dir passt, probier doch einfach unseren Weinberater aus. Der Weinberater schlägt dir basierend auf deinen Vorlieben passende Rebsorten vor und bietet dir Tipps zur richtigen Weinauswahl.

Gefällt dir die Seite? Einfach teilen!